Dienstag, 18. Oktober 2011

Nähtag mit Frau Stöhn, oder...

...Weihnachten kommt schneller, als man denk!

Da der Bauch noch kugelrund ist und Schnuspel tagsüber in der Kita, werden noch so einige Nähprojekte geschaffen.
Heute mit Frau Stöhn sind diese zwei Kleidchen für ihre Nichten zu Weihnachten entstanden. Ein Bügelbild kommt noch drauf und am Halsbündchen fehlen noch die Bänder und dann können die Zwei einen auf Partnerlook machen.

An die Mama wurde natürlich auch gedacht - ein Kosmetiktäschchen steht auf der Wunschliste - bitteschön!

Schnitt Kleider: Mareen von Hier in den Größen 134/140 und 158/164 (ohne NZ)
Stoff Kleider: Sanetta
Schnitt Täschchen: Liselotte Hoppenstedt von Hier
Stoff Täschchen: vom Schweden und innen das Wachstuch von Hier

Kommentare:

julia hat gesagt…

Tolle Kleidchen und Täschchen sind bei dir entstanden. Gefallen mir sehr gut.

LG Julia

Hibbel hat gesagt…

Da freuen sich die Nichten bestimmt - so tolle Kleidchen. Hach, wär ich doch noch einmal so klein ;-)
Der Stoff vom Kosmetiktäschchen sieht ja toll verarbeitet aus. Den fand ich im Laden nicht so schick. Sollte ich da vielleicht noch mal zugreifen bevor er wieder aus dem Programm verschwindet?

hutzeg hat gesagt…

Oi, der schöne Streifenstoff! Ist das ein Rollkragen mit Zugband?

HAFTUNGSAUSSCHLUSS / NUTZUNGSUNTERSAGUNG

*ICH ÜBERNEHME KEINERLEI VERANTWOTUNG FÜR DIE VERLINKTEN SEITEN UND HABE KEINERLEI EINFLUSS AUF DIE GESTALTUNG UND DEN INHALT. HIERMIT DISTANZIERE ICH MICH AUSDRÜCKLICH VON ALLEN INHALTEN UND MACHE MIR DEREN NICHT ZU EIGEN!

ES IST NICHT ERLAUBT IDEEN ODER FOTOS OHNE MEINE ZUSTIMMUNG, FÜR GEWERBLICHE ZWECKE ZU NUTZEN! *ALLE BILDER UND FOTOS SIND,SOFERN NICHT ANDERS ANGEGEBEN, MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN OHNE MEINE VORIGE ZUSTIMMUNG NICHT BENUTZT WERDEN!