Dienstag, 21. Januar 2020

Tyvek in Schlangenoptik...

... aber was ist Tyvek?

Das dachte ich auch und war mehr als gespannt, als endlich mein Päckchen von Stoffe Hemmers hier ankam. Ein Stoff, welcher sich wie Papier anfühlt, aber reißfest ist. Das Nähen war kein Problem, kein Verrutschen oder ähnliches. Ich habe zwei Geobags von Pattydoo wie einen kleinen Schlüsselanhänger aus einem Stück genäht. Innen habe ich gepunkteten senfgelben Stoff (Jersey - sollte eigentlich Baumwolle sein, hatte aber falsch bestellt) verwendet. Die beiden Taschen wurden schon verschenkt und die neuen Besitzer haben sich sehr gefreut. 

Also traut euch mal an etwas Neues! 

Das Tyvek bekommt ihr in verschiedenen Mustern bei Stoffe Hemmers. Alle anderen Zutaten habe ich auch von dort: der Reißverschluss und das Volumenvlies












Donnerstag, 16. Januar 2020

Stifterollen...

...im Dreierpack. 


Zur jeweiligen Einschulung bekommen meine Kinder von ihrer Tante jeweils eine Stifterolle mit Buntstiften.
Nun fehlte uns noch eine mit Filzstiften und so nähte ich diese für Weihnachten. 

Vor einer ganzen Weile wurden alle bunten Baumwollstoffe heraus gekramt und mit dem Schwesterherz Streifen zugeschnitten - eine ganze Kiste voll. So hatten wir schnell die Streifen herausgesucht und der Rest wurde an zwei schönen Nähabenden fertig gemacht. Die Kinder freuten sich sehr und die Rollen sind in ständiger Benutzung. 

Die Idee dafür stammt von Hier, Danke fürs Tutorial.
Die Filzstifte sind von Stabil und wurden bei Amazon selbst gekauft.






Mittwoch, 15. Januar 2020

Mützen gehen immer...

...und sind schnell genäht.
Hier gibt es eine neuen Mia and Me Beanie mit passendem Schlauchschal. 


Der schöne Jersey ist von Stoffe Hemmers und ich durfte ihn vernähen. Passend dazu habe ich innen einen angenehmen Frottee-Jersey verwendet, welcher weich und warm ist. 


Das Schnittmuster ist das Freebook von Hamburger Liebe. Der Schlauchschal ist auch aus dem großen www, hab aber keinen Link dazu. 







Montag, 13. Januar 2020

Es geht weiter mit...

...Bibi und Tina.
Diesmal durfte ich einige schöne neue Stoffe von Stoffe Hemmers vernähen. Auch war ein Bibi und Tina Panel dabei. Dieses kommt meistens am besten auf einem Kleid zum Ausdruck. Daher nähte ich eine Felix 2.0 von rosarosa. Passend  dazu hatte ich noch den senfgelben gepunkteten Jersey, welcher optimal dazu passt. Wofür ich diesen eigentlich hatte, erzähle ich euch später (darf noch nicht gezeigt werden).
Die CuffMe Bündchen sowie der dunkelblaue French Terry runden das Ganze ab.


Ihr bekommt das Panel Hier zum Vorbestellen. Produziert wurde der Sommersweat von Albstoffe und somit in Deutschland und nach Öko Tex Standard. Ein toller Stoff, der für jeden Fan ein Muss ist.
Schnittmuster: Feli 2.0 von Rosarosa 















Donnerstag, 9. Januar 2020

Puppensachen...



... gehen immer und ich nähe sie so gern.

Dieses Set wurde von meiner Mama verschenkt und die kleine Puppenmutti freute sich riesig darüber.

Mittlerweile habe ich schon soooooo viele Puppensachen genäht und Kinderaugen zum Leuchten gebracht nur leider die wenigsten davon fotografiert.

Dieses Set besteht aus dem Jumper sowie dem Winterset von Firlefanz. Diese Schnittmuster nehme ich am meisten für Puppensachen. Ihr bekommt sie sogar als Freebooks.

Stoffe: Glitzersweat von Sanetta, Winterfrottee von Hilco (wird leider nicht mehr so produziert), Birnenjersey auch von Hilco und Bündchen von Sanetta

Schnittmuster: alle von Firlefanz







Freitag, 3. Januar 2020

Wild und Wunderbar...

...so ist meine Kleinste.

Am letzten Tag des vergangenen Jahres verschwand ich noch einmal im Nähzimmer und nähte einfach los. Die MiniMissy aus dem Rehpanel von Mamasliebchen hatte ich schon zugeschnitten. Diese war so schnell genäht und im ganzen Haus war noch Mittagsruhe angesagt, dass ich einfach weitermachte. Schnell war eine Mütze und eine Leggings genäht und somit eine Kombi entstanden. 
Dem Kind passt und gefällt es - das freut mich am meisten. 

Den Stoff (Panel und Blätter) hatte ich mal in einem Überraschungspaket von Mamasliebchen, einer der wenigen Stoffe, die ich mir im letzten Jahr gekauft habe. In meinem Fundus hatte ich noch passendes CuffMe Bündchen von Albstoffe (Hamburger Liebe) und den wunderbaren Jeansjersey von Lillestoff.















Dienstag, 31. Dezember 2019

Das Jahresende lasse ich mit unserer neuen...

... Bibi und Tina Jacke ausklingen.

Ich darf ja immer noch für Stoffe Hemmers nähen und jedesmal freue ich mich riesig über das Stoffpaket. Diesmal gab es einen neuen Bibi und Tina Sweat, welcher von Albstoffe und damit in Deutschland produziert wurde. 

Der Allover Sweat ist wirklich toll, ein wunderschöner Stoff, welchen ich zu einer gefütterten Jacke nach dem Schnittmuster von Lillesol und Pelle No. 37 (Gr. 116) vernäht habe. 
Meine Kleinste war sofort verliebt in die Jacke und möchte sie gar nicht mehr ausziehen. Kann ich verstehen. 
Gefüttert habe ich sie mit Teddy Krimmer, abgerundet mit Glitzer Bündchen in gold. Die Ärmel sind aus dunkelblauen French Terry, welcher hervorragend zum Hauptstoff passt. 

Es passt alles super zusammen und ihr bekommt alle Zutaten bei Stoffe Hemmers. 

Den Bibi und Tina Stoff könnt ihr ab sofort vorbestellen. 

Nun wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele kreative Ideen in eurer Nähstube im Jahr 2020. 
Ich freue mich immer wieder über mein wunderbares Hobby - das ist mein Ausgleich, mein Rückzugsraum, immer wieder toll. 
Danke für eure Treue in meinem Blog. 

Liebe Grüße Alexandra 
















HAFTUNGSAUSSCHLUSS / NUTZUNGSUNTERSAGUNG

*ICH ÜBERNEHME KEINERLEI VERANTWOTUNG FÜR DIE VERLINKTEN SEITEN UND HABE KEINERLEI EINFLUSS AUF DIE GESTALTUNG UND DEN INHALT. HIERMIT DISTANZIERE ICH MICH AUSDRÜCKLICH VON ALLEN INHALTEN UND MACHE MIR DEREN NICHT ZU EIGEN!

ES IST NICHT ERLAUBT IDEEN ODER FOTOS OHNE MEINE ZUSTIMMUNG, FÜR GEWERBLICHE ZWECKE ZU NUTZEN! *ALLE BILDER UND FOTOS SIND,SOFERN NICHT ANDERS ANGEGEBEN, MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN OHNE MEINE VORIGE ZUSTIMMUNG NICHT BENUTZT WERDEN!